Menü
Navigation

Nacht der Technik: Jobbörse der RheinCargo erfolgreich

Kölns Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes eröffnete die Veranstaltung. - Foto:  RC

Kölns Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes eröffnete die Veranstaltung. - Foto: RC

Köln. Zum siebten Mal fand in Köln und Bergisch Gladbach die „Nacht der Technik“ statt.  Über 1000 Besucher nutzten die Gelegenheit, im Niehler Hafen in Köln Logistik aus nächster Nähe zu erleben.  Dazu konnten sich Interessierte auch über Jobs bei der RheinCargo informieren.

Denn als Neuerung in diesem Jahr veranstaltete die RheinCargo vor Ort eine Jobbörse. Viele  Interessenten aus allen Altersgruppen nutzten das Angebot und sammelten Infos über die zahlreichen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten. Es gab bereits erste Rückmeldungen. Das bekräftigt die RheinCargo darin, diesen erfolgreichen Weg auch in den nächsten Jahren weiter zu beschreiten.

Die Idee für die Nacht voller Technik hatten im Jahr 2009 der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und der Verband der Elektrotechnik (VDE). Seither steigt die Zahl der beteiligten Unternehmen stetig. In diesem Jahr ermöglichten mehr als 50 Unternehmen aus Köln und Bergisch Gladbach Besuchern einen Blick hinter die Kulissen. 


Über RheinCargo

RheinCargo ist ein junges Unternehmen, dessen Wurzeln mehr als 100 Jahre zurückreichen. 2012 als Joint Venture der Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) und der Neuss-Düsseldorfer Häfen (NDH) gegründet, beschäftigt der Logistik-Dienstleister heute etwa 500 Mitarbeiter. RheinCargo betreibt sieben öffentliche Rheinhäfen in Köln, Neuss und Düsseldorf sowie Deutschlands größte private Güterbahn. Mit 90 eigenen Lokomotiven und 700 Waggons hat RheinCargo 2016 rund 22 Mio. t in Deutschland und dem benachbarten Ausland transportiert. In den Häfen werden jährlich mehr als 25 Mio. Tonnen Güter umgeschlagen und rund 1,3 Millionen Standardcontainer-Einheiten (TEU) bewegt.


Pressekontakt

Pressesprecher RheinCargo GmbH & Co. KG
Christian Lorenz

Tel.:    +49 (0)221-390-1190
Mobil:  +49 (0)221-390-1102
E-Mail: christian.lorenz@rheincargo.com

   Zurück
Top